Angesteckt

 

Ein starkes Trendaccessoire sind weiterhin Broschen. Sie werden lässig an dicke Strickpullover, Mäntel und Jacken gesteckt. Auch Mützen und Hüte peppen Broschen modisch auf. 

Ganz besonders schön sind Unikate aus den 30er Jahren. Modeschmuck wurde damals zum Trend und der Markt boomte. Die Stücke wurden aufwendig handgefertigt. Auch die Kristallsteine, die heute maschinell hergestellt werden, schliff man seinerzeit noch per Hand. 

Die Vintage-Broschen im Shop sind Kleinode, aus einer Zeit, als man sich mit opulentem Schmuck schmückte. Viele schöne ausgefallene Formen, wie Blumenbouquets, Schmetterlinge, Libellen, Vögel etc. glänzen heute wieder am Revers.  

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel